Die Würze der Kürze

7.11.2017

Bäume auf Twitter
Forscher des europäischen Cost-Netzwerks „STReESS“ ermöglichen Bäumen, sich im Internet über ihr Befinden zu äußern. Doch anstatt über das ruhige Leben des Waldes zu erzählen, werden Wasserfluss, Verdunstung und auch kleinste Zuwüchse direkt über das Internet geteilt. Hierbei besteht die Möglichkeit, den Klimawandel und die Auswirkungen, von beispielsweise Hitze- und Trockenstress, auf das Waldökosystem zu dokumentieren.
Mehr Infos: http://www.treewatch.net

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s